teiler 180

Lernspielgerät feierlich übergeben

 

In der Spandauer Carl-Schurz-Straße wurde heute ein neues Lernspielgerät feierlich an den Bezirk übergeben. Das so genannte "Kling-Klang-Spiel" wurde mit Unterstützung der Kameradschaft 248 GSU e. V. durch Spendengelder der Berliner Volksbank finanziert.

 

foto

Herr Schönfeld, Stadtrat Carsten Röding, Gerhard E. Zellmer

 

Heute war es endlich soweit: Im Rahmen einer kleinen Feier übergaben der Vereinsvorsitzende Gerhard E. Zellmer und Herr Schönfeld (Berliner Volksbank) das Spielgerät offiziell an Bezirksstadtrat Carsten Röding. "Nach der Übernahme der Patenschaft für das Denkmal der Heeresbrieftaube, setzt unser Verein nun erneut ein Zeichen für unser soziales Engagement in Spandau", erklärte Zellmer.

 

Die Kameradschaft 248 German Security Unit e. V. ist seit August 2013 Vollmitglied der ROYAL MILITARY POLICE ASSOCIATION und der einzige Verein, der seitens der britischen Militärpolizei als Repräsentant der ehemaligen German Security Unit und für deren geschichtliche Darstellung anerkannt wird.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.