teiler 180

 Der Verein in der Presse 

 

 

Die von den Mitgliedern der Kameradschaft 248 German Security Unit e. V. ehrenamtlich durchgeführten Tätigkeiten, insbesondere Ausstellungen oder Umsetzungen sozialer Projekte, haben auch zu verschiedenen Veröffentlichungen in Presseorganen geführt, die wir Ihnen an dieser Stelle gerne vorstellen möchten:

 

 

BERLINER MORGENPOST (24. September 2016)

zum Thema "Übernahme Patenschaft für Gedenkstein"

 

 

 

SPANDAU HEUTE (November 2015)

zum Thema "Festakt in der Zitadelle mit Sir Robert Corbett"

 

 

 

DIE FONTÄNE (Juli/August/September 2015)

zum Thema "Zusammenarbeit GSU-Verein und Wilhelmstadt-Schulen"

 

 

RMP JOURNAL (April 2015)

zum Thema "Geschichte der GSU und des Vereins"

 

 

 

KYFFHÄUSER (April 2015)

zum Thema "Ausstellung: Von der Kaserne zum Bildungscampus"

 

 

 

SPANDAU HEUTE (März 2015)

zum Thema "Ausstellungseröffnung Wilhelmstadt-Schulen"

 

 

 

SPANDAUER VOLKSBLATT (8. Oktober 2014)

zum Thema "Einweihung der Ehrentafel"

 Volksblatt-Ehrentafel

 

 

Berliner Rundschau  - (September 2014)

zum Thema "Abzug der Alliierten vor 20 Jahren"

 

Berliner Rundschau 6-14

 

KYFFÄUSER (April 2014)

zum Thema "Kooperationspartnerschaft KK Alexander"

 

 Artikel KYFFHUSER April14

 

 

GEFLÜGELZEITUNG (April 2013)

zum Thema "Denkmal der Heeresbrieftaube"

 

 

V11a

 

V11b

 

 

SPANDAUER VOLKSBLATT (13. März 2013)

zum Thema "Einweihung rote Telefonzelle"

 

V10

 

MEIN SPANDAU (12. März 2013)

zum Thema "Einweihung rote Telefonzelle"

 

V9a

V9b

 

SPANDAUER VOLKSBLATT (22. Mai 2012)

zum Thema "Besuch Sir Robert Corbett"

 

V8

 

 

SPANDAUER VOLKSBLATT (9. Mai 2012) 

zum Thema "BERLIN-PATROL"

 

V7

 

SPANDAUER VOLKSBLATT (7. Dezember 2011)

zum Thema "GSU-Ausstellung im Rathaus Spandau"

 

V6

 

 

SPANDAU AKTUELL (September 2011)

zum Thema "Patenschaft für Heeresbrieftaubendenkmal"

 

V5

 

 

SPANDAUER VOLKSBLATT (24. August 2011)

zum Thema "Patenschaft für Heeresbrieftaubendenkmal"

 

V4

 

 

ABENDBLATT BERLIN (13. August 2011)

zum Thema "Patenschaft für Heeresbrieftaubendenkmal"

 

Abendblatt 13-8-11

 

SPANDAUER VOLKSBLATT (15. Dezember 2010)

zum Thema "GSU-Ausstellung im Rathaus Spandau"

 

V3

 

 

SPANDAUER VOLKSBLATT (8. September 2010)

zum Thema "Summer Summit 2010"

 

V2

 

SPANDAUER VOLKSBLATT (30. Juni 2010)

zum Thema "Armed Forces Day"

 

V1

 

 

 

Möchten Sie auch in historischen Presseberichten der ehemaligen GSU stöbern? 

 

Presseberichte über die GSU

 

 

Die Kameradschaft 248 German Security Unit e. V. ist seit August 2013 Vollmitglied der Royal Military Police Association und der einzige Verein, der seitens der britischen Militärpolizei als Repräsentant der ehemaligen German Security Unit und für deren geschichtliche Darstellung anerkannt wird.