teiler 180

Unsere Projekte

 

 

Die Mitglieder der Kameradschaft 248 German Security Unit e. V. haben sich seit ihrer Gründung das Ziel gesetzt, nicht nur die historische Geschichte der ehemaligen Einheit und deren Begleitumstände während des Kalten Krieges zu wahren, sondern dieses Wissen auch den ihnen folgenden Generationen anschaulich zu vermitteln.

Des Weiteren setzen sich die Mitglieder des Vereins auch sozial für die Spandauerinnen und Spandauer ein, indem sie sich an verschiedenen Projekten beteiligen, sie unterstützen und fördern.

 

Wir freuen uns, Ihnen an dieser Stelle, verschiedene Initiativen vorstellen zu dürfen:

 

 

Soziale Projekte

 

Unsere Ausstellungen

 

Sonstige Projekte

 

Unsere Geschichte

 

 

 

 

 

Die Kameradschaft 248 German Security Unit e. V. ist seit August 2013 Vollmitglied der Royal Military Police Association und der einzige Verein, der seitens der britischen Militärpolizei als Repräsentant der ehemaligen German Security Unit und für deren geschichtliche Darstellung anerkannt wird.